Jerusalem, warum bist du so hügelig?

Ich laufe für mein Leben gern! Deshalb müssen meine Laufschuhe auch überall mit hin. Ich möchte ja schließlich nicht aus der Übung kommen. ;)

Daher ist es naheliegend, dass ich sie auch mit nach Israel genommen habe. Mittlerweile bin ich auch schon das ein oder andere Mal damit unterwegs gewesen und kann recht frei davon berichten – leider nicht nur Positives.

weiterlesen →

Freie Straßen

Ich habe unlängst bemerkt, dass mich Verkehrslärm mordsmäßig aufregt. Und bei Straßenfesten spüre ich, wie sehr ich mich danach sehne, dass Autos wieder nicht mehr in jeden Bereich des öffentlichen Lebens vordringen können. weiterlesen →