Handverlesen im März 2016

Seltsam, wie kurz mir dieser Monat vorkam. Und erstaunlich, wie viel geschehen ist. März hätte definitiv noch etwas länger sein dürfen. Aber Zeit kennt leider kein Erbarmen.

weiterlesen →

Auf zum Staller Sattel!

Höh, was ist das denn? – Ein Pass in den Alpen?

Mehr als das! Erfahre in diesem Beitrag, warum.

weiterlesen →

Erfahrungsbericht: Vorderfüßiges Laufen

Ich hatte ja hier bereits geschrieben, wie sehr ich mich für vorderfüßiges Laufen interessiere und wie froh ich war, endlich mal eine Meinung von jemanden, der es selbst tut, zu hören. Und da meine Laufschuhe vom Wehrdienst bereits ausgetreten waren und mir stets Blasen verursachten, war es an der Zeit, das Experiment zu wagen. Hier ist also mein Bericht zum Vorfußlauf nach drei Monaten Testphase am Mainufer Frankfurts, in den Bergen der Sächsischen Schweiz, in den Wäldern des Vogtlandes, am Strand von Tel Aviv und auf den Straßen Jerusalems!

weiterlesen →

Jerusalem, warum bist du so hügelig?

Ich laufe für mein Leben gern! Deshalb müssen meine Laufschuhe auch überall mit hin. Ich möchte ja schließlich nicht aus der Übung kommen. ;)

Daher ist es naheliegend, dass ich sie auch mit nach Israel genommen habe. Mittlerweile bin ich auch schon das ein oder andere Mal damit unterwegs gewesen und kann recht frei davon berichten – leider nicht nur Positives.

weiterlesen →

Wie findet man den richtigen Zeitpunkt?

Neulich fuhr ich mal wieder Zug. Wie so oft war ich damit beschäftigt Leute zu beobachten. Dieses Mal waren es die Füße eines Fahrgastes, die meine Aufmerksamkeit auf sich zogen.

weiterlesen →

Strand, Strand und noch mehr Strand…

Ist das nicht eine romantische Vorstellung? Strand ohne Ende. Meer ohne Ende. Denn von beidem hat Tel Aviv jede Menge. Dazu die wundervolle Kulisse Jaffas kombiniert mit der eindrucksvollen modernen Architektur Tel Avivs und jeden Abend einen wundervollen Sonnenuntergang! Wenn das mal nicht zum Laufen einlädt! Das dachte ich mir auch und habe es heute nach dem Aufstehen direkt mit ins Tagesprogramm genommen. weiterlesen →

High Five!

Ich gehe ja gern laufen, egal wo ich gerade bin. Deshalb nehme ich für gewöhnlich auch meine Laufschuhe mit auf Reisen. Letzte Woche stand Frankfurt auf dem Plan. weiterlesen →